Covid-19

Ab heute gilt das neue Schutzkonzept. In den Büroräumlichkeiten gilt Maskentragepflicht und beim Ein- und Austritt sind die Hände zu desinfizieren. Registrieren müssen sich Kunden und Lieferant nach einem Aufenthalt von mehr als 10 Minuten.

Aluminiumtüren


Alu-Türen sind ästhetisch, sicher, langlebig und tausendfach bewährt. Sie sind isoliert (IS-4) und unisoliert (US-4) erhältlich.

Eigenschaften

Minergie®- und Minergie-P®-zertifiziertes Fenstersystem
UW-Werte bis zu 0,8 W/m2K
Einbruchschutz bis RC2
Schalldämmung bis RW 47 dB
Rahmenbautiefe 75 mm, Glasstärke bis 58 mm

Baumasse

Flügelbautiefe 85 mm, Glasstärke bis 68 mm
Zulässige Flügelgewichte bis 160 kg, je nach Funktionsbedarf
Flügelbreiten bis 1700 mm
Flügelhöhen bis 2500 mm
Zwei Beschlagsvarianten (aufliegende und verdeckte Bänder)

Unisolierte Alu-Türen US-4


Das Alu-Türensystem US-2 bietet im Bereich der unbeheizten Konstruktionen vielseitige Möglichkeiten: Eingangstüren, Veranden, Treppenhausverglasungen, Pufferzonen, Wintergärten, Trennwände im Innern, Sitzplatzverglasungen oder auch Ladeneingangspartien. In Kombination mit dem Fenster US-2 und den Glasfalt- bzw. Glasschiebewänden von Schweizer lassen sich vielfältige verglaste Fronten ausführen.

Mit seinem identischen Design ist der US-2 die perfekte Ergänzung des IS-4 Systems.

Technische Daten

Alu-Profile ungedämmt
Rahmenprofile: Bautiefe 50 mm
Flügelprofile: Bautiefe 50 mm
Max. Flügelgewicht: 150 kg
Glasstärke: 4-34 mm

Galerie