Vordach

Freitragende Dächer

Freitragende Dächer werden ohne Stützen oder Zugstangen montiert. Dies Montagetechnik bedingt eine solide Befestigungsmöglichkeit an der Grundmauer und eigent sich statisch nur für Vordächer mit kleineren Ausladungen. Durch das weglassen der Pfosten erhalten Sie mehr Nutzfläche unter dem Dach, beispielsweise zum manöverieren mit dem Auto

Vordächer mit Stützen

Gerade bei grossen Dächern ist ein minimum an Stützen nötig für eine solide Befestigung, dabei kommen je nach Dachfläche und ihrem Wunsch verschiedene Materialien und Profile zum Einsatz.

Vordach mit Zugstange

Schätzen Sie die volle Nutzfläche unter dem Dach, die Dachfläche oder die Befestigungsmöglichkeiten erlauben nicht ein freitragendes Dach, kann das Dach mit Zugstangen zusätlich stabilisierd werden, so dass eine Konstruktion ohne Stützen ermöglicht werden kann. Die Zugstangen dienen nicht nur um Schneelasten aufzunehmen sondern auch um das Dach gegen die oft untersachätzten Aufwindböhen zu stabilisieren